"FT" - Fox will Comcast bei Sky-Übernahme übertrumpfen

10.07.2018.

Bangalore (Reuters) - Der US-Medienkonzern Twenty-First Century Fox plant der "Financial Times" zufolge ein neues Übernahmeangebot für Sky und will damit den Konkurrenten Comcast ausstechen.

Die neue Offerte würde den Bezahlfernsehsender mit 25 Milliarden Pfund (rund 28,2 Milliarden Euro) bewerten, berichtete die Zeitung unter Berufung auf zwei mit der Angelegenheit vertraute Personen. Das neue Gebot werde über dem jüngsten Comcast-Angebot von 12,50 Pfund pro Aktie liegen. Fox hatte im Dezember bereits ein Angebot von rund 10,75 Pfund pro Sky-Aktie abgegeben.